Verschoben
Bisheriges Datum:

Tobias Mann - Chaos

Tobias Mann  

Aschmattstr.2
76532 Baden-Baden

Tickets from €24.00 *
Concessions available

Event organiser: Rantastic GmbH Kleinkunstbühnen, Aschmattstr. 2, 76532 Baden-Baden, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €24.00

Schüler, Studenten, Menschen mit Behinderung

per €21.00

Total €0.00
Add to shopping cart
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Bitte bringen Sie zur Überprüfung Ihrer Ermäßigungsberechtigung einen Nachweis mit ( Schüler-/Studentenausweis, Behindertenausweis ) und zeigen diesen unaufgefordert mit Ihrer Eintrittskarte am Einlass.

Der Vorverkauf wird am Veranstaltungstag um 16.00 Uhr geschlossen.
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

+++Die Veranstaltung von Tobias Mann wird am Ersatztermin mit einem neuen Programm stattfinden+++

Tobias Mann, Satiriker, Stand-Up-Kabarettist und leidenschaftlicher Musiker, widmet sich in seinem 6. Bühnenprogramm einem echten Herzensthema: dem Chaos. Der temperamentvolle Profi-Chaot und Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises 2017 in der Sparte Kabarett nimmt sein Publikum mit auf eine Expedition in die Irrnis und macht dabei weder vor der großen Politik noch vor den nicht minder großen Wirrungen des Alltags halt.

Chaos regiert die Welt: Wären Planet Erde und der Mensch auf Facebook befreundet, ihr Beziehungsstatus stünde auf „Es ist kompliziert“. Einziger Unterschied - dort, wo zwischenmenschliche Beziehungen abkühlen, erwärmt es sich hier bedrohlich. Im Namen von Konsum und Kapitalismus wird alles an Bodenschätzen und Lebewesen ausgebeutet, was nicht bei Drei auf dem Baum ist. Und selbst das, was da oben hockt, holen findige Unternehmer noch runter, fällen den Baum und machen daraus pädagogisch wertvolles Holzspielzeug. So ein Zynismus setzt dem Fass ja wohl die Krone der Schöpfung auf! Und genau jetzt, zu einem Zeitpunkt, an dem die Erdbevölkerung angesichts dieser lebensraumbedrohenden Zustände zusammenrücken müsste, fällt die gesamte Menschheit zurück in die Steinzeit. Wenngleich zu vermuten ist, dass es damals im Pleistozän eine ganze Ecke gesitteter zuging als heute in den Online Kommentarspalten der großen Nachrichtendinosaurier. Jeder gegen Jeden. Alle gegen Alle. Und auf jeden Fall „Ich zuerst!“ Mal ehrlich - bei dem Chaos klickt doch keiner mehr durch!
Aber steckt in all dem Gewusel nicht auch das Potential eines echten Neuanfangs? Muss es nicht erst mal schlimmer werden, damit es wieder besser wird? Und überhaupt: Wird Chaos nicht oft auch mit Veränderung verwechselt und umgekehrt? Jede Menge Chaos entsteht doch erst dadurch, dass Menschen versuchen, Chaos zu verhindern – eine Erfahrung, die vor allem Eltern jeden Tag aufs Neue machen. Sie müssen den Nachwuchs auf eine Welt vorbereiten, die sie selber nicht mehr verstehen. Ein via YouTube verbreiteter Influencer-Virus sorgt dafür, dass geschäftstüchtige Netz-Gesichter verwirrten Teenagern erklären, welche Turnschuhe es jetzt zu tragen gilt, um in dieser Gesellschaft überhaupt noch als Mensch wahrgenommen zu werden. Doch selbst wenn man den Verlockungen des Materialismus entsagt und ein umweltfreundlicher Konsument sein will, verunsichert einen die Suche nach Nachhaltigkeit meist ziemlich nachhaltig. Schließlich wird bei vermeintlichen Bio-Produkten gelogen bis sich die regenwaldfreundlich geschlagenen Balken biegen.
©2018 TOBIAS MANN 2

Was aber hilft gegen derlei Ungemach? Auf jeden Fall Humor. Darum geht Tobias Mann in diesem Bühnenprogramm streng satirisch der Frage nach, wohin das mit uns Menschen noch führen soll. Er spinnt die Verrücktheiten unserer ach so zivilisierten Gesellschaft weiter und denkt sie konsequent satirisch zu Ende. Dabei ist er, wie er halt ist: durch und durch optimistisch und unerschütterlich positiv! Umarme das Chaos, sonst umarmt es Dich! Letztlich ist es doch so, wie der Chaostheoretiker aus „Jurassic Park“ weise festgestellt hat: Das Leben findet einen Weg!

Veranstaltungshinweise:

Mittwoch, 07.04.2022
Beginn 20:30 Uhr / Einlass 18:30 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011

Rantastic GmbH
Aschmattstr. 2
76532 Baden-Baden

Photocredits: Thomas Klose

Location

Rantastic GmbH Livebühnen & Eventlocations
Aschmattstraße 2
76532 Baden-Baden
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Rantastic GmbH Livebühnen & Eventlocations beherbergt die ungewöhnlichsten Spielstätten in der Kurstadt. Das abwechslungsreiche Programm lockt jährlich unzählige Besucher zu Comedy, Kleinkunst, Vorträgen und Kabarett.

Schon seit Jahren ist das zur Rantastic GmbH Livebühnen & Eventlocations gehörende Rantastic eine feste Institution in Baden-Badens Kulturleben. Der gemütliche Saal bietet eine familiäre Atmosphäre, in der sich jeder Besucher rundum wohlfühlen kann – die zugehörige Bar sorgt für das leibliche Wohl. Im Rantastic waren bereits Comedygrößen wie Mirja Boes, Piet Klocke oder Mundstuhl zu Gast. Aber auch Musik wird hier geboten, sowohl Klassik als auch Rock, Pop oder A-Capella. Die Bühne kann zudem für private oder geschäftliche Veranstaltungen gebucht werden.

Besucher mit dem Auto nutzen die B3 für die Anfahrt, Parkplätze finden sie rund um die Location. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man über die nahegelegene Haltestelle zur Kleinkunstbühne der Rantastic GmbH Livebühnen & Eventlocations.

Hygienekonzept

Hygienekonzept für die Rantastic-Kleinkunstbühne
WIR NEHMEN IHRE UND UNSERE SICHERHEIT ERNST.

Das CORONA-HYGIENEKONZEPT der Rantastic-Kleinkunstbühne:

Alle aktuellen Regeln basieren auf der jeweils aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und dem Ordnungsamt Baden-Baden.

Alle Details finden Sie auf unserer Homepage: Weitere Infos